Home page > Nachhaltigkeit > Sustainability unserer Supply Chain
 

Authorize the processing of personal data
Edit email address
Invalid email
Email Sent
Authorize the processing of personal data

Sustainability unserer Supply Chain

Der "United Nations Global Compact" definiert Supply Chain Sustainability als "das Management von ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen und die Förderung von Good Governance Praktiken über den gesamten Lebenszyklus von Produkten und Dienstleistungen".

Diese Definition unterstreicht, wie wichtig es ist, die Nachhaltigkeitsprinzipien in alle Beziehungen zwischen Unternehmen einzubringen, da sie eines der Schlüsselelemente für eine breitere Implementierung der Nachhaltikeit sind. Wir verpflichten uns, unsere Lieferkette so verantwortungsvoll wie möglich zu gestalten. Damit unser nachhaltiges Geschäftsmodell funktioniert und es eine echte Veränderung bewirken soll, ist es wichtig, dass wir unser gesamtes Netzwerk dabei involvieren. Aus diesem Grund wird die Steuerung unserer Supply Chain und die Förderung unserer Nachhaltigkeitsprinzipien immer wichtiger, um die Effizienz unserer Arbeit zu verbessern. 

Als Benefit Corporation glauben wir an das Konzept der Interdependenz. Unser Verhaltenskodex, bekannt als Code of Interdependence, wurde als Teil einer gemeinsamen Initiative mit unseren strategischen Lieferanten erstellt, und ändert das Konzept der Supply Chain hin zu einem Eco-System, in dem jeder von uns als essenziell für den anderen angesehen wird und das auf einem Prozess des gegenseitigen Lernens und der gemeinsamen Weiterentwicklung basiert. 

Unsere Inspiration dafür kam von Initiativen und zukunftsweisenden Visionen der pharmazeutischen Industrie wie der PSCI (Pharmaceutical Supply Chain Initiative), B Corp, ILO (International Labour Organization) und den United Nations SDGs (Sustainable Development Goals).

 

Der dringende Handlungsbedarf zu diesem Thema ist uns bewusst. Der Code of Interdependence ist dabei ein Instrument, das Chiesi and alle anderen Partner in unserem Eco-System nützen können, um sich hin zu einem nachhaltigeren und integrativeren Unternehmenskonzept zu entwickeln.