Home page > Auszeichnungen
 

Authorize the processing of personal data
Edit email address
Invalid email
Email Sent
Authorize the processing of personal data

 

Die Chiesi Gruppe wurde am 12.02.2019 bei der EURORDIS Black Pearl Zeremonie mit dem Company Award für Innovationen ausgezeichnet. Der EURORDIS Black Pearl Award wird jährlich in Brüssel verliehen, um die herausragenden Leistungen und die außergewöhnliche Arbeit von Menschen zu würdigen, die zur Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit seltenen Erkrankungen beigetragen haben. Die Veranstaltung findet im Februar statt, um auf den Tag der seltenen Erkrankungen aufmerksam zu machen. Die Auszeichnung ehrt sowohl diejenigen, die an einer seltenen Erkrankung leiden und jeden Tag eine Inspiration für andere sind, als auch jene, die dafür sorgen, das Leben dieser Menschen zu verbessern.

Chiesi wurde nominiert für das starke Engagement im Bereich der seltenen Erkrankungen, die Unterstützung beim Aufbau und Erhalt eines adäquaten Versorgungsumfeldes für Patienten sowie für die Markteinführung einer Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten, einschließlich Produkten für sehr seltene Erkrankungen.


„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Sie ist ein klares Zeichen der Anerkennung und zeigt, dass unser Unternehmen auf dem richtigen Weg ist“, so Ugo Di Francesco, CEO der Chiesi Gruppe. „Die Auszeichnung ist das Ergebnis unseres Weges aus Engagement und Hingabe und motiviert uns weiter, diesen Weg fortzusetzen, um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten zu verbessern. Wir wollen einen bedeutsamen und positiven Einfluss auf die Lebensqualität der Patienten nehmen.“


Das Engagement von Chiesi hat sich im Laufe der Zeit im Bereich der erblichen Stoffwechselerkrankungen ausgeweitet. In den vergangenen Jahren hat Chiesi ein Portfolio von Produkten aufgebaut, die einen Mehrwert für das Gesundheitssystem schaffen und das Leben von Patienten mit seltenen und sehr seltenen lysosomalen Erkrankungen verändern können.


Die European Organisation for Rare Diseases (EURORDIS) wurde 1997 gegründet und umfasst über 600 Mitgliedsorganisationen. Ziel ist es den seltenen Erkrankungen auf europäischer Ebene eine gemeinsame Stimme zu geben.